Soll

 

Die Begriffe Soll und Haben stehen im Gegensatz zueinander. Beim Zahlungsverkehr steht der Begriff Soll dafür, dass eine Transaktion von einem Konto gebucht wird. Es werden zum Beispiel eine Überweisung oder auch eine Bargeldabhebung dem Kontoinhaber zu Lasten gelegt bzw. ins Soll gebucht.