Reiseversicherung

 

Es gibt im Prinzip keine spezielle Reiseversicherung, die alle möglichen Bereiche abdeckt, de für einen Urlaub wichtig sind. Man kann aber mehrere andere Versicherungen abschließen, die den Kunden eine gewisse Sicherheit im Urlaub garantieren. Empfehlenswert ist zum Beispiel die Urlaubshaftpflichtversicherung, da sie wie eine normale Haftpflichtversicherung die Versicherten vor entstandenen Schäden im Ausland schützt. Auch eine Auslandskrankenversicherung ist für Reisen sinnvoll, da ausländische Behandlungskosten sehr hoch sein können. Wenn man die Rechnung aus dem Urlaub der Krankenkasse vorlegt, übernimmt diese nicht den kompletten Kostenumfang, sie zahlt nur den Preis, den man auch in Deutschland bezahlen müsste. Es besteht aber auch die Möglichkeit, eine Reiserücktrittskosten Versicherung abschließen. Diese Versicherung übernimmt die Stornogebühren und weitere Kosten, wenn der Versicherte die Reise wegen eines Unfalles, einer Krankheit oder wegen eines Todesfalls stornieren muss.