Notarielle Beurkundung

 

Diese dient zum Schutz der Betroffenen und ist bei speziellen Geschäften durch den Gesetzgeber vorgeschrieben. Sie gilt insbesondere bei Grundstückskaufverträgen und der Belastung von Grundstücken mit einer Grundschuld.