IWF

 

Die Abkürzung IWF oder IMF (kurz für International Monetary Fund) steht für den Internationalen Währungsfonds. Die Aufgaben des IWF sind vielfältig, eine der wichtigsten ist jedoch, Kredite an Mitgliederstaaten zu vergeben, die finanzielle Hilfe in bestimmten Situationen benötigen. Weitere Ziele beinhalten die Erweiterung des Welthandels und eine Überwachung der Geldpolitik.