Immobilienkredit

 

Bei einem Immobilienkredit wird das geliehene Geld für den Kauf einer Immobilie verwendet. Somit ist er ein zweckgebundener Kredit. Dadurch sind jedoch auch spezielle Konditionen möglich. Im Gegensatz zu einer Baufinanzierung kann ein Immobilienkredit nur zum Neuerwerb, zur Renovierung oder zur Sanierung einer bereits vorhandenen Immobilie genutzt werden. Bei einigen Angeboten für Immobilienkredite können bis zu 125% des Wertes durch einen Kredit finanziert werden. Auch die Möglichkeit, einen Immobilienkredit online zu beantragen, besteht bei einigen Kreditvermittlern und ist zum Einholen möglichst vieler Angebote zu empfehlen. Zum Thema Immobilien ist es auch sinnvoll, Nachrichten über Immobilien zu verfolgen, um über die momentanen Möglichkeiten bestens informiert zu sein.