Herstellkosten

 

Unter Herstellkosten versteht man diejenigen Kosten, die bei der Herstellung eines Produktes anfallen. Die Kosten zur Herstellung eines Produkts setzen sich aus den Materialkosten sowie Fertigungskosten zusammen. Ein Unternehmen, welches im Produktionsbereich tätig ist und Waren herstellt, hat entsprechende Herstellkosten. Wird ein Produkt hergestellt, haben die Preise der Ausgangsmaterialien, aus denen es hergestellt wird, einen unmittelbaren Einfluss auf die Herstellkosten. Neben diesen Kosten fließen in die Herstellung eines Produkts auch die Lohnkosten ein, die je nach Branche variieren können. Ein weiterer Kostenfaktor, der sich ebenfalls auf die Herstellkosten nicht unerheblich auswirkt, sind die damit verbundenen Energieausgaben. In der Buchhaltung gehören die Herstellkosten zur Kosten-, und Leistungsrechnung.