Haben

 

Haben ist ein Begriff aus der Buchführung und bezeichnet den rechten Teil eines Kontos. Die linke Seite ist das Soll. Hierauf werden bei den Aktiva Abgänge vom Konto und bei den Passiva Zugänge gebucht. Da das Bankkonto für die Bank in gewisser Weise eine Verbindlichkeit darstellt, wird der Betrag auf dem Konto durch Buchungen auf der Haben-Seite mehr.