Gläubigerpapiere

 

Gläubigerpapiere bezeichnen Forderungspapiere gegenüber Privatpersonen oder Firmen. Diese haben feste Zinsen und können in Form einer Anleihe, eines Pfandbriefs oder einer Kommunalschuldverschreibung bestehen. Der Inhaber hat Anspruch auf Rückzahlung und Zahlung der fälligen Zinsen.