Freistellungserklärung

 

Eigentumswohnungen werden beim Bau mit einer Globalgrundschuld seitens der Bank abgesichert. Wohnungen, die vor Fertigstellung erworben werden, müssen mit Teilzahlungen gesichert werden. Eine Freistellungserklärung ist die Garantie der Bank, die betreffende Eigentumswohnung vor der Begleichung des gesamten Kaufpreises von der Globalbelastung freizustellen. Es gibt Banken, die Darlehen erst nach der Löschung der Globalgrundschuld auszahlen – dann wird eine Zwischenfinanzierung notwendig.