Campingversicherung

 

Eine Campingversicherung übernimmt die finanziellen Folgen von Diebstahl, Einbruch, Raub, räuberischer Erpressung, Hagel, Blitzschlag und Feuer im Campingurlaub. Dies gilt allerdings nur, wenn der Wohnwagen für längere Zeit auf einem offiziellen deutschen Campingplatz abgestellt wird. Versichert werden dabei natürlich der Wohnwagen sowie anderes Campinginventar. Zusätzliche Gegenstände, die nicht zum originären Inventar zählen, müssen darüber hinaus zusätzlich versichert werden. Der gelegentliche Campingurlaub ist damit allerdings nicht versichert.