Bürgschaftsgebühr

 

Diese vom Darlehensnehmer gezahlte Gebühr deckt den Prüfungs und Verwaltungsaufwand sowie die Übernahme des Risikos. Die Bürgschaftsgebühr kann einmalig oder monatlich erhoben werden.