Accounting Task Force

 

Die „Accounting Task Force“ (dt.: Arbeitsgruppe für Rechnungslegung) ist eine Arbeitsgruppe, die im Baseler Ausschuss eingerichtet wurde, um bestimmte Aufgaben im Zusammenhang mit Basel-II und dessen Rechnungslegungskriterien zu übernehmen. Die Funktion der „Accounting Task Force“ ist darauf spezialisiert, die Rechnungslegung der Banken für aufsichtsrechtliche Zwecke anzupassen. Außerdem gehört es zu den Aufgaben, Grundsätze zu erarbeiten, an die sich die Banken bei der Abschlussprüfung und der Qualität ihrer Revisionsabteilung orientieren und halten müssen.